Unsere Partner - lokal und weltweit

Die Tapriza Schule hat eine breite Trägerschaft. Sie besteht aus der lokalen Bevölkerung und aus der Unterstützung aus dem Ausland.

  • TASHI D - eine lokal getragene Non-Profit-Organisation
  • Tapriza Verein in der Schweiz
  • Tapriza Deutschland e.V.
  • Friends of Dolpa in den USA

Weitere Kooperationspartner

  • BergFrau GmbH, Trekking, Wandern weltweit (http://www.bergfrau.ch), unterstützt mit ihren Sammlungen die Gesundheitsprojekte von Tapriza
  • Dolpo Tulku Charitable Foundation (gemeinsame Gesundheitsprojekte)
  • One Heart World Wide,  Hauptsitz USA (Gesundheits- und Hebammenprogramme)

Zwischen den Partnerorganisationen besteht eine enge Zusammenarbeit und ein reger Austausch von Ideen und Knowhow. Die Transparenz der Projekte ist für uns ein sehr grosses Anliegen. Dies ist nur möglich, wenn die Finanzierung der Schule offen gelegt wird und bei der Buchhaltung sowie der Budgetierung eine enge Koordination mit den Partnern stattfindet. Wir freuen uns alle sehr über jede weitere Unterstützung der Projekte, bitte kontaktieren Sie uns falls Sie sich an unseren Projekten beteiligen möchten. Wir hoffen auf rege Zusammenarbeit und freuen uns auf interessierte Personen oder Organisationen.

TASHI D - der einheimische NGO für Tapriza Schule und Projekte

In Dolpo wurde die Organisation (NGO) TASHI D. (Tapriza Association of Social Help in Dolpo) gegründet, um die Bildung und die Erhaltung der Lokalkultur und Religion zu unterstützen.

Die NGO (Nicht-Regierungsorganisation) führt die Tapriza Schule und die zusätzlichen lokalen Projekte über einen demokratisch gewählten Vorstand. Die Abkürzung TASHI D. lehnt sich an das tibetische Wort Tashidelek, das als Begrüssung verwendet wird und Glück und Segen bedeutet. Die Organisation wird in Nepal offiziell als gemeinnützig anerkannt. Gründungsmitglieder der Organisation sind Personen aus den verschiedenen Dörfern, die alle zur Region Phoksumdo gehören und kulturell eine Einheit bilden. Gemeinsam wollen sie die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung in Dolpo im Auge behalten und mitgestalten.

Der NGO "Tapriza Association of Social Help in Dolpo" (Phoksundo VDC ward No 9, Pugmo, Dolpa) ist offiziell registriert im District Administration Office von Dolpo unter der offiziellen Nummer (Permanent Account Number PAN of the Government Tax Office) PAN No. 301734901, Datum 14. September 2004 (Nep. date 29/05/2061) und wird einmal jährlich einer staatlichen Revision der Buchhaltung unterzogen.


Friends of Dolpa - Unsere amerikanische Partnerorgansiation

Die Amerikanerin Catherine Inman, die urspünglich für Peace Corps in Dolpo weilte, und wiederholt im Zusammenhang mit einem Nationalparkaustausch und Biodiversitätsprojekt in Dolpo arbeitete, gründete parallell zum Tapriza Verein, den Verein 'Friends of Dolpa', um damit die Tapriza Schule und weitere Projekte von Amerika aus zu unterstützen. Sie arbeitet eng mit uns zusammen und ist eine wertvolle Partnerin mit den gleichen Zielen.
Lesen Sie mehr auf ihrer Website!


American Himalayan Foundation

Über die Organisation Friends of Dolpa ist die American Himalayan Foundation (AHF) mit wichtigen Beiträgen zu uns gestossen und unterstützt fast seit Beginn die Schule und einige der Begleitprojekte.
deutsch / english